Sie befinden sich auf: >Service > Aktuelles

Aktuelles (Pressemitteilungen)

Neuregelung der Wasserversorgung in Bad Emstal-Merxhausen

20.09.2018

Vitos Kurhessen hat die Verantwortung für die technische Betriebsführung der Wasserversorgung in Bad Emstal-Merxhausen mit Wirkung zum 1. September 2018 auf die Stadtwerke Wolfhagen GmbH übertragen.

Hierzu hat Vitos Kurhessen einen Betriebsführungsvertrag mit den Stadtwerken Wolfhagen geschlossen. Der übertragene Bereich umfasst die Wassergewinnungs- und Wasserverteilungsanlagen sowie Anlagen zur Wasserspeicherung mit Aufbereitung der Liegenschaft von Vitos Kurhessen in Bad Emstal-Merxhausen. Die Wasserversorgungsanlagen verbleiben weiterhin im Eigentum von Vitos Kurhessen.

Im Rahmen der Versorgungssicherheit sind die Mitarbeiter der Stadtwerke 24 Stunden am Tag erreichbar, um mögliche Störungen kurzfristig zu beheben.

Die Stadtwerke Wolfhagen führen den technischen Betrieb mit eigenem fachlich qualifizierten Personal und sind darüber hinaus berechtigt, sich geeigneter externer Dienstleister zu bedienen. Sie übernehmen  die Überwachung, Kontrolle und Instandhaltung der Wasserversorgungsanlagen, hierzu zählen u. a. :

  • Auswertung der Messdaten aus der Wassergewinnung und der Wasserverteilung per Fernüberwachung
  • Erstellung der technischen Berichte und statistischen Zusammenstellungen,
  • Überwachung der erdverlegten Wasserleitungen,
  • Organisation und Überwachung der Leckortung,
  • Überwachung der Trinkwassergüte,
  • Fortschreibung der Bestandsunterlagen nach dem Vorliegen neuerer Erkenntnisse durch Wartungs-, Reparatur- oder Baumaßnahmen.

Die Wasserversorgung lag nun mehr als 150 Jahre in den Händen von Vitos Kurhessen.

Für die Patienten und Bewohner von Vitos Kurhessen in Bad Emstal und die Bürgerinnen und Bürger ändert sich dadurch nichts. Sie werden weiterhin mit Trinkwasser in der bisherigen guten Qualität versorgt.

„Wir sind sehr froh, dass wir die Wasserversorgung nun an einen so kompetenten Partner übertragen konnten“, so die Pressesprecherin von Vitos Kurhessen, Andrea André.  „Wir sind die Experten für eine gute Patienten- und Klientenversorgung und geben die Wasserversorgung gerne an die Wasserexperten ab.“

 

Hintergrund
Vitos Kurhessen bietet das gesamte Spektrum der Psychiatrie und Psychotherapie für Erwachsene, Kinder und Jugendliche. Mit rund 1.200 Mitarbeitern, über 820 Betten und Plätzen ist Vitos Kurhessen  in der Region an neun Standorten mit Ambulanzen, Tageskliniken und stationären Einrichtungen präsent.