Sie befinden sich auf: >Service > Aktuelles

Aktuelles Anzeigenseite

Ambulanz und Klinik der Kinder- und Jugendpsychiatrie wechseln die Standorte

12.10.2017

Es ist soweit: Der Neubau der Vitos Klinik Bad Wilhelmshöhe wird bezogen. Zum Auftakt wechselte die Vitos kinder- und jugendpsychiatrische Ambulanz Kassel am vergangenen Wochenende vom Standort in der Wilhelmshöher Allee 204 in den benachbarten Neubau. Seit Montag, 9. Oktober, führt das Ambulanzteam seine Arbeit dort in der Herkulesstraße 111, 3. Stock, fort.

„Zurück nach Kassel“ heißt es am kommenden Wochenende für Mitarbeitende und Patienten der Kinder- und Jugendpsychiatrie (KJP), die von Bad Emstal nach Kassel ziehen. Der  stationäre Bereich und die Tagesklinik kehren zurück an den ursprünglichen Standort. Ab Samstag, 14. Oktober, nimmt die Vitos Klinik Bad Wilhelmshöhe ihren Betrieb wieder in gewohnter Umgebung und neuen Räumen auf. Auch die Mitarbeitenden der Käthe-Kollwitz-Schule, Klinikschule mit Förderschwerpunkt für kranke Schülerinnen und Schüler des LWV, beziehen die neuen Räume im dritten Stock der Vitos Klinik Bad Wilhelmshöhe. Dort werden nach den Herbstferien 78 Kinder und Jugendliche bedarfsgerecht unterrichtet.  

Der KJP-Neubau wurde in zweieinhalb Jahren Bauzeit fertiggestellt. Die Kosten betrugen 18,3 Millionen Euro. Das Hessische Ministerium für Soziales und Integration stellte 14,33 Millionen Euro Fördermittel zur Verfügung.
Im 1. und 2. Obergeschoss befinden sich die Stationen und die Tagesklinik. Klinikdirektion, Verwaltung, Funktionsräume und die Cafeteria sind im Erdgeschoss untergebracht. Der neu gestaltete geschützte Innenhof bietet genügend Platz für Spiel und Aufenthalt im Freien.


Kontakt:
Vitos Klinik Bad Wilhelmshöhe (KJP)
Vitos kinder- und jugendpsychiatrische Ambulanz Kassel
Herkulesstraße 111, 34119 Kassel

Tel. Klinik           0561 - 3 10 06 – 0
Tel. Ambulanz 0561 - 3 10 06 - 3 11 11

Hintergrund
Die Vitos Klinik Bad Wilhelmshöhe gehört zu Vitos Kurhessen, ein Zentrum der Psychiatrie und Psychotherapie für Erwachsene, Kinder und Jugendliche mit ambulanten, teilstationären und  stationären Angeboten. Die Vitos Klinik Bad Wilhelmshöhe versorgt flächendeckend und wohnortnah Kinder und Jugendliche in ganz Nordhessen. Die Palette reicht von Hilfen bei Schulproblemen bis zu komplexen Interventionen in Krisen.