Sie befinden sich auf: >Einrichtungen >Kinder/Jugendpsychiatrie > Für Kinder/Jugendliche

Was viele noch wissen wollen!

Was darf ich in die Klinik mitnehmen?
Mitbringen darfst Du Deine eigene Kleidung, Spielsachen, Kuscheltiere, Sportartikel, Musikgeräte und -instrumente und sonstige Sachen in begrenztem Umfang. Aber Du musst selbst darauf aufpassen. Gefährliche Gegenstände bleiben zu Hause.

Bekomme ich auch Besuch?
Du kannst nach Absprache Besuch von Deinen Eltern, Großeltern, Verwandten, Freunden und Betreuern aus Deiner Einrichtung bekommen.

Darf ich telefonieren?
Du kannst zu festgelegten Zeiten von Deinen Eltern, Großeltern, Freunden und Anderen angerufen werden.

Bekomme ich Post?
Natürlich darfst Du Post bekommen. Angehörige und Freunde können Dir auch Päckchen schicken.

Darf ich zwischendurch auch mal nach Hause?
Nachdem Du Dich eingewöhnt hast, darfst Du an Wochenenden auch für eine Nacht nach Hause.

Wann muss ich abends ins Bett?
Das hängt von deinem Alter ab und in welcher Gruppe Du bist.

Wie viel Taschengeld bekomme ich?
Das hängt auch von deinem Alter ab.

Wie steht’s mit Rauchen und Alkohol?
Bei uns sind Rauchen, Alkohol und Drogen generell verboten.

Darf ich tagsüber alleine rausgehen?
Ja, wenn wir uns auf Dich verlassen können.

Wo kann ich mir was kaufen?
In der näheren Umgebung sind genügend Geschäfte vorhanden.Auf dem Klinikgelände gibt es ein kleines Lädchen.

Wo kann ich mich beschweren, wenn mir was nicht passt?
Beschweren kannst Du Dich bei allen Mitarbeitern auf der Station oder auch bei unserer Patientenfürsprecherin, die feste Sprechzeiten und einen Kummerkasten hat.

zurück