Sie befinden sich auf: >Einrichtungen >Forensische Psychiatrie >Über uns > Qualitätsbericht

Qualitätsbericht

Bereits im Vorfeld der Eröffnung wurde großer Wert darauf gelegt, dass alle behandlungs- und sicherheitsrelevanten Regelungen und Handlungsabläufe in ein Qualitätsmanagementsystem eingebunden wurden. Regelmäßige interne Audits dienen der Überprüfung der bestehenden Regelungen.

Durch Qualitätszirkel werden Verbesserungsvorschläge erarbeitet und in die Behandlungsroutine implementiert. Das Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 gliedert sich in das bestehende Qualitätsmanagementsystem der Vitos Kurhessen ein. Die forensische Klinik wurde 2010 rezertifiziert.

Der aktuelle Qualitätsbericht 2016 bietet eine Fülle interessanter Informationen über die Klinik, ihre Patienten und Mitarbeiter.